31 August 2012

Abgespeist.de - die alltägliche legale verbrauchertäuschung

Kennen wir nicht alle diese Produkte aus der Werbung, die uns doch so viel versprechen? Egal ob sie das Immunsystem stärken, die Verdauung beschleunigen oder den Cholesterinspiegel senken.
Besonders wenn man abnehmen will oder besonders auf seine Gesundheit achtet, legt man viel Wert auf solche Produkte und bezahlt auch gerne mehr Geld, nur damit sie ihre Wirkung erfüllen. 

Dass die meisten Firmen uns nur Blödsinn erzählen, kann man auf dieser Seite nachlesen. Auch auch hier ist eine ausführliche Mogelliste mit Produkten, die dem Verbraucher etwas versprechen, was sie nicht erfüllen! 

Dass die Kinderriegel keine extra Portion Milch haben, wie sie es immer versprechen, wundert mich natürlich nicht, aber bei Produkten wie Activia oder Becel Pro Aktiv war ich ehrlich gesagt schon etwas überrascht! Schlimmer ist auch noch, welche Nebenwirkungen manche Produkte haben und teilweise einfach das Gegenteil bewirken, von dem was sie versprechen.

Toll wäre es, wenn es so eine "Aufklärungsseite" auch für Beauty Produkte gäbe. Denn zu oft hört man Versprechen wie "gesundes und nicht mehr strapaziertes Haar" allein von einem Haarshampoo zu haben (natürlich weiß ich, dass da nichts dran ist und es sich dabei meistens um Silikonbomben handelt).

Schaut euch auf der Seite auf jeden Fall um! Was haltet ihr davon? Werdet ihr euch weiterhin diese Produkte kaufen? Ist es euch gleich, dass sie ihre Wirkung nicht erfüllen (Produkte wie Activia) oder wusstet ihr es vielleicht bereits auch schon?

Quelle der Bilder: www.abgespeist.de

[Update] Neues Design

Hallo ihr Lieben! Ich wollte euch nur kurz darauf aufmerksam machen, dass mein Blog jetzt ein neues Design hat und euch nach eurer Meinung dazu fragen. Ich weiß, ich habe in letzter Zeit viel an dem Blog herumgebastelt und inzwischen bin ich endlich richtig zufrieden mit dem Style. 
Dieses hat mir übrigens die liebe Tina ermöglicht, besucht doch einmal ihre Seite, wo ihr noch mehr tolle Desings findet! Damit wünsch ich euch noch einen schönen Tag, ich versuche mich bald wieder bei euch zu melden! :-* 


[Tag] 11 Fragen

Hallo meine Lieben! 
Heute möchte ich gerne bei dem 11 Fragen Tag mitmachen. Getagt hat mich dazu leider keiner, aber ich nehme mir jetzt einfach die Freiheit und mache einfach so mit, weil ich die Fragen und das Prinzip recht interessant fand. Das Prinzip ist wie folgt: man beantwortet 11 Fragen, entwirft 11 neue und stellt sie an 11 weitere Blogger. Da ich mir aber nicht aussuchen will, wer meine Fragen beantworten soll, ist es einfach jedem selbst überlassen :) Natürlich würde ich mich aber freuen, wenn man mich bei der Beantwortung der Fragen kurz erwähnen würde :) So, dann geht es jetzt auch schon los! 





30 August 2012

Kaufwarnung: Got2be - Glatter Wahnsinn

Hallo ihr Lieben! Ich wollte euch kurz eine Kaufwarnung zeigen, weil ich wirklich nicht will, dass jemand solche Erfahrungen macht wie die Frau in diesem Video. 


Guckt euch unbedingt dieses Video an. Ich persönlich hab total Mitleid mit ihr, weil ihre Haare am Ende wirklich total kaputt und einfach nicht mehr gesund aussehen. Und das nur wegen einem einzigen Produkt! Auch ich habe mit dem Gedanken gespielt, dieses Produkt zu kaufen und inzwischen bin ich mehr als froh darüber, es nicht getan zu haben. Übrigens lässt sich in ihren anderen Videos entnehmen, dass die Haare sogar nach einem Monat durch den Glatten Wahnsinn immer noch total geschädigt sind! Wahnsinn im Produktnamen passt ja schon mal ganz gut...

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Produkt gemacht? Und wenn ja, waren sie genau so wie in dem Video? Ich find es wirklich ziemlich erschreckend! 

[Monatsfavouriten] August

Hallo meine Lieben! Heute will ich euch meine Lieblinge aus dem Monat August vorstellen! 
_____________________________________________________________________________________ 
 Generell muss ich folgendes sagen: Ich liebe Axe. Ich finde die Gerüche immer unglaublich und ich muss gestehen, dass ich auch hin und wieder Dark Temptation von Axe gekauft habe, obwohl es ein Männerdeo ist. Das ist ein Flavour für Männerdüfte habe,  merkt man ja an meinem Lieblingsparfum! :D 
Jedenfalls muss ich echt sagen, dass auch der neue Duft für Frauen echt nicht schlecht ist und das Deo auch seine Funktionen erfüllt. Deswegen ein Topprodukt für diesen Monat!
Da ich eigentlich relativ "gleichgültig" zu Duschgels bin und da keine großen Favouriten habe, bedeutet es echt schon was, dass dieses in meinen Top Lieblingen gelandet ist. Doch der Duft ist einfach top, die Kombination aus Bambus und Lotus Extrakt gefällt mir mehr als gut. Ich finde es unheimlich schade, dass es nur eine Limited Edition ist und deswegen habe ich mir das Duschgel schon einmal auf Vorrat gekauft :) 
 Diese Deep Repair Masque ist und bleibt bei meinen Favouriten, zumal ich sie diesen Monat wirklich sehr sehr gerne benutzt habe. Eine ausführliche Review zu ihr findet ihr im Übrigen hier.
At last but not least kommt noch das Locken & Wellen Spray von Wellaflex. Ich habe in letzter Zeit nämlich unheimlich Lust auf Locken und das liegt nicht daran, dass mein Glätteisen neuerdings kaputt ist *schnief*. Jedenfalls bin ich froh, dass ich diesen Monat dieses Produkt für mich entdeckt habe, ich habe es sogar schon nachgekauft. Wenn ihr eine ausführlichere Review dazu haben wollt, sagt mir einfach Bescheid! 

Wie findet ihr die Idee mit den Monatsfavouriten? Soll ich es zu einer monatlichen Tradition machen? Mir zumindest gefällt es ganz gut :) 

29 August 2012

Süße Frühstücksidee!

Hallo meine Lieben! 

Ich wollte mich nur ganz kurz bei euch mit einer süßen Frühstucksidee melden, die ich vor kurzem bei Facebook gefunden habe!



Macht allein nicht der Gedanke daran das Aufstehen zumindest ein bisschen leichter?  Damit wünsch ich euch allen einen guten Start in den Tag!

Übrigens hab ich es heute auch mal ausprobiert, allerdings ist es bei mir nicht so schön geworden wie auf dem Bild :D Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister :3 Lasst es mich wissen, wenn euch dieses Bild ebenfalls inspiriert und ihr es nachgemacht habt und macht bitte möglichst ein Foto von eurem Werk!

28 August 2012

[news] Gegenseitige Verlinkung

Wenn du Lust auf eine Gegenseitige Verlinkung hast und deinen Blog bei Tolle Blogs angezeigt haben willst, dann poste hier bei den Kommentaren den Link zu deinem Blog! 
Wenn deine Seite noch einen passenden Banner hat, kann ich ihn gerne hier verlinken! Ansonsten nehme ich dann einfach den Hauptbanner deiner Seite und minimiere diesen. Auch eine kleine Beschreibung deines Blogs ist hier herzlich willkommen :) 
Sobald ihr mich verlinkt habt, wird auch euerer Blog auf dieser Seite erscheinen! 



Absolutes Lieblingsparfum: Abercrombie and Fitch - Fierce

Heute will ich euch mein absolutes Lieblingsparfum zeigen :-).  Eigentlich habe ich eine recht große Parfumsammlung, doch selten fand ich ein Parfum, das ich absolut immer tragen wollte und dessen Geruch mir nicht langweilig wurde. 

Deswegen bin ich auch froh, das Parfum von Abercrome & Fitch namens Fierce gefunden zu haben, den meine Liebe zu diesem vergeht einfach nicht!

Wer schon einmal in einem Abercrombie and Fitch laden gewesen ist, muss diesen Duft eigentlich gut kennen, den die ganzen Läden riechen danach und lassen die Leute in die süße Kaufsucht verfallen :D. Zwar weiß ich, dass das Parfum unisex ist (zumindest hat mir das damals der Verkäufer gesagt :D) und dem Bild nach eigentlich eher für Männer geeignet ist, trotzddem kann ich mir kein besseres für mich mehr vorstellen. 

Bezahlt habe ich dafür ungefähr 70€, doch ich bereue diese Investition auf keinen Fall. "Leicht" kann man dieses Parfum nicht bekommen, zumindest nicht bei Drogerien Müller oder Douglas. Allerdings lässt es sich inzwischen sich bei Amazon bestellen, die Lieferzeit ist da ungefähr 3 Wochen, da das Parfum direkt aus den USA geliefert wird. Oder man besucht einfach einen naheliegenden A&F Laden und lässt sich von dem Duft verführen! Kleiner Tipp: Wenn ihr mindestens 2 Mal solche oder eine ähnlich schöne Tüte im Umlauf seht, ist in der Nähe auf jeden Fall einer von diesen Shops! 


Quelle des Bildes: http://thumb4.ftd.de/articleImage/Image/2011/10/19/20111019113344.abercromb03.560x315.JPG

27 August 2012

DIE MACHT DER MEDIEN

 
Selbstkritisch. Diese Eigenschaft trifft wohl auf die meisten Frauen zu. Na gut, man muss natürlich zugeben, dass ein wenig Selbstkritik nie schadet, aber warum ist es bei Frauen bezogen auf ihr äußeres Erscheinungsbild eigentlich so oft vertreten? Ganz gleich wie die Frau tatsächlich aussieht oder wie alt sie ist. 

Seien wir mal ganz ehrlich: wir sind doch nie richtig zufrieden mit uns selbst, es gibt immer ein Makel, was uns an uns stört. Doch warum streben wir eigentlich nach dieser Perfektion? Diese Perfektion, die eigentlich keiner von uns richtig erreichen kann? Wer hat uns diesen Gedanken eingepflanzt? 

Es sind tatsächlich (zumindest unter anderem!) die Medien. Wohin nicht das Auge reicht sieht man auf Covern, auf Werbeplakaten wahre Schönheiten, die makellos perfekt zu seinen scheinen. Das folgende Video erklärt, wie es ihnen gelingt. 


Ich persönlich finde dieses Video mehr als erschreckend. Einfach aus dem Grund, dass es die Wahrheit zeigt, die eigentlich die meisten von uns wissen. In Israel gibt es zum Beispiel inzwischen ein Gesetz, welches besagt, dass man bei mit Photoshop bearbeiteten Bildern dieses auch angeben muss und nicht die Frauen im Irrglauben lassen soll. 

Ich weiß, dass es eigentlich total widersprüchlich ist, gerade auf einem Beautyblog, also auf einer Seite, auf der Schönheit im Vordergrund steht, diesen Beitrag zu finden. Doch es liegt mir wirklich viel daran, dass vielleicht manchen dadurch die Augen geöffnet werden und sie das nächste mal schmunzelnd an einem Werbeplakat vorbeigehen und an dieses Video denken :) 

Danke an Christian Sander für die Inspiration!



Quelle des Bildes: http://img.izismile.com/img/img2/20090903/photoshop_01.jpg

KÜNSTLICHE WIMPERN :)

Hier wollte ich euch kurz meine künstliche Wimpern zeigen, die ich in letzter Zeit wirklich super gern trage und den Augen meiner Meinung nach ein gewisses Extras geben! 


Benutzt habe ich dazu die Fabulous Lashes von NYX (EL104).


Diese lassen sich besonders gut mit einer Nagelschere in der Mitte durchtrennen und ergeben somit 2 Paar Eckwimpern :) Im Gegensatz den künstlichen Wimpern von Essence, sind die Eyelashes von NYX viel hochwertiger und sehen nicht so künstlich aus! Habt ihr auch schon Erfahrungen mit künstlichen Wimpern gemacht? Und wenn ja, welche könnt ihr mir ebenfalls empfehlen? Lasst es mich wissen :)) 



23 August 2012

[news]Kathy nun auch bei ask.fm

Damit ihr mich besser kennenlernen könnt, dachte ich, dass es ganz sinnvoll wäre, mir eine Seite bei ask.fm zu erstellen :-) 
Dort habt ihr die Möglichkeit mir Fragen jeder Art zu stellen und mich so besser kennenzulernen! Ich bin gespannt darauf, was euch so einfallen wird. 


Stell mir doch gleich mal eine Frage ;) 

 
                                                 

[review]Das wundermittel fürs Haar: Macadamia Natural Oil

Bildquelle: http://www.beautyclicks.com/

Vorwort: 

Viele kennen dieses Haarprodukt aus diversen Youtube Videos. Viele schwärmen davon: vom Macadamia Natural Oil. So wurde auch ich darauf darauf aufmerksam und wollte es unbedingt ausprobieren. Auf der Seite www.amazon.de gibt es eine relativ große Auswahl von den Macadamia Produkten: sowohl Masken, Shampoos oder ein "Healing Oil Spray", alles ist dort vertreten. Spontan habe ich mich erst einmal für die "Deep Repair Masque" entschieden, hier ist der Link dazu.
Da ich 20€ schon relativ viel für eine Haarpflege finde, hatte ich auch recht große Erwartungen an das Produkt und  ich muss sagen: ich wurde nicht enttäuscht! :)

Beschreibung des Produkts: 

Auf der Seite www.amazon.de lässt sich folgende Beschreibung des Produkts finden. 

  • Macadamia Natural Oil Deep Repair Masque - Haarmaske bei spröden, trockenen Haaren - aus USA
  • Kombiniert Macadamia- und Arganöle mit Teebaumöl, Kamilleöl, Aloe und Algenextrakten
  • Macht sprödes, trockenes und kaputtes Haar spürbar weicher und stellt die Feuchtigkeit wieder her
  • 250ml, sehr ergiebig
  • Anleitung in Englisch! Bitte Gebrauchsanweisung vor Anwendung beachten!

Anwendung: 

Auf der Verpackung steht im Englischen, dass man die Maske ins nasse, saubere Haar auftragen muss. Einwirkzeit beträgt ungefähr sieben Minuten. Hitze benötigt man bei dieser Maske nicht. Da die Maske sehr intensiv ist, sollte man sie nicht öfter als zwei mal in der Woche nutzen (keine 1:1 Übersetzung ;D).

Generell kann man sich an diese Beschreibung schon ziemlich gut halten. Ich persönlich trage die Maske meistens nur einmal die Woche auf, was mir aber meistens auch vollkommen genügt. Allerdings lasse ich diese viel länger als nur sieben Minuten drinne, gerne eine Stunde oder länger, je nachdem wie es mir die Zeit erlaubt :). Was sehr wichtig zu beachten ist, ist die Menge, die man benutzt. Der Grund dafür ist, dass die Maske tatsächlich sehr sehr reichhaltig ist. Wenn man zuviel davon nimmt, werden die Haare sozusagen "überpflegt" und wirken strohig und trocken
Also nicht vergessen: weniger ist mehr ;). 
Wenn man also die richtige Menge nimmt, verteile ich es meistens im ganzen Haar, außer am Ansatz. Meistens kämme ich mir anschließend noch die Haare durch und lass das Wundermittel einwirken. 

Swatches: 

Wirkung: 

Nachdem man die Maske ordentlich ausgewaschen hat, merkt man augenblicklich einen Unterschied zu früher! Die Haare werden unglaublich weich und riechen nach dem Macadamia Öl. Der tolle Geruch hält auch übrigens relativ lange! Im trockenen Zustand glänzen die Haare und sehen einfach viel gesünder aus. Ich habe coloriertes Haar und ich muss immer wieder feststellen, dass nach der Maske die Farbe viel frischer und intensiver aussieht!

Da es aber immer was zu meckern gibt, muss ich an dieser Stelle erwähnen, dass das Macadamia Oil, genau so wie viele anderen Haarmasken, sehr viele Silikone enthält (ich weiß, dass sehr viele darauf sehr achten). Ich muss gestehen, dass ich auf diese Silikone nicht besonders achte und einfach überzeugt von der Wirkung der Maske bin ;-)

Edit: Da sich mein Weltbild in der Hinsicht sehr stark geändert hat und ich jetzt doch sehr verstärkt auf Silikone achte, war das der Grund, warum ich auf die Maske nun vollkommen verzichte. :/

Fazit:  

Allgemein kann ich sagen, dass ich sehr begeistert von der Maske bin und sie auf jeden Fall für mich ein Top Produkt ist. Da man wirklich nur eine kleine Menge benötigt um diese ins Haar zu verteilen und es nur ca. 1-2 Mal die Woche macht, reichen die 250 ml sehr lange und sind sehr ergiebig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt hier auf jeden Fall!
Dafür kriegt das Macadamia Oil 5/5 Herzen von mir!  


Hat jemand von euch auch schon Erfahrungen mit dem Produkt gemacht? Ich freue mich auf eure Antworten! 

22 August 2012

Song Of The Day

Kennst du das? Du hattest schlechte Laune, weil es wieder Zoff mit den Eltern oder Freunden gab, es gerade nicht so gut in der Schule lief oder es einfach nicht dein Tag war. Doch dann, hörst du im Radio oder auf deinem Handy, einen Song, der der dich bewegt, einen Song, der dich gleich in eine andere Welt versetzt und du kriegst augenblicklich wieder gute Laune. 
Ich finde es total erstaunlich, was Musik mit uns und unseren Gefühlen machen kann :) Und aus diesem Grund konnte ich es mir einfach nicht nehmen hier eine Kategorie zu erstellen, wo ich die Möglichkeit habe, euch gewisse Songs zu zeigen. Songs, die mich gerade bewegen. Songs, die auch euch und eure Laune schlagartig ändern können. 

Der erste Song, der hier veröffentlicht wird, ist kein Geheimtipp meinerseits. Zumindest kennt jeder, der wenigstens ein Mal im letzten Monat das Radio gehört hat, die Melodie und womöglich auch den Text. Die Version des Liedes, die ich hier veröffentliche, ist jedoch etwas älter und meiner Meinung nach auch viel schöner. Aber seht selbst :)!






Aller Anfang ist schwer.

So, das hier ist mein erster Post auf meinem Blog und ich weiß nicht so recht, wie ich am besten beginnen soll. Sicher bin ich mir aber bei der Tatsache, dass ich unbedingt einen Blog haben will.
Warum? Weil es für mich eine wundervolle Möglichkeit ist, mich kreativ zu entfalten und womöglich Gleichgesinnte zu finden :) ? Tatsächlich hatte ich diesen Gedanken schon lange im Hinterkopf und jetzt setze ich ihn tatsächlich durch!
Worüber wird sich mein Blog drehen? Um mein Leben. Um Schminke, Musik, Liebe und all die anderen Dinge, die meine kleine Welt bewegen. Wie sich das ganze tatsächlich entwickeln wird, kann keiner sagen, doch ich bin da sehr zuversichtlich und auch schon ziemlich gespannt.

Auf einen guten Start :*



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...