14 September 2012

das neue iPhone 5?!


Wie ihr es bestimmt schon mitbekommen habt, wurde am 12.09. das neue iPhone 5 veröffentlicht. Auf www.t-online.de fand man schon die Neuerungen in einer Übersicht:

  • Neues Display: Das iPhone 5 hat ein vier Zoll großes Display mit einem Seitenverhältnis von 16 zu 9. Dazu hat Apple das Gehäuse um etwa einen Zentimeter verlängert, in der Breite aber unverändert gelassen. So passt mehr Inhalt auf das Display, beispielsweise passen nun fünf Reihen der App-Symbole gezeigt.
     
  • LTE-Unterstützung: Im neuen iPhone hat Apple die schnelle Datenfunk-Technik LTE eingebaut. In Deutschland werden davon vorerst nur Kunden der Deutschen Telekom profitieren, weil die Deutsche Telekom auf die vom Gerät genutzte Frequenz 1800 MHz setzt.
  • Neuer Prozessor, mehr Arbeitsspeicher: Das iPhone 5 ist mit einem schnellen Apple A6-Prozessor ausgestattet, der doppelt so schnell ist wie der A5-Prozessor, und dem Smartphone deutlich mehr Leistung verschaffen soll. Der Arbeitsspeicher wurde von 512 MB auf 1 GB verdoppelt.
     
  • Verändertes Gehäuse: Das Gehäuse des iPhone 5 ist aus Aluminium und wie die Macbooks als Unibody aufgebaut, also aus einem Stück Aluminium gefräst. Die Vorderseite ist aus Glas. Es ist nur 7,6 Millimeter dünn und damit 18 Prozent dünner und mit nur 112 Gramm auch noch 20 Prozent leichter als der Vorgänger.
     
  • Verbesserte Kamera: Die Kamera hat nach wie vor acht Megapixel, aber jetzt eine Linse aus Saphirglas, die noch klarer sein soll. Neu ist der dynamische Modus für Szenen mit schwacher Beleuchtung, der bessere Ergebnisse liefern soll. Außerdem werden Bilder 40 Prozent schneller aufgenommen und verarbeitet. Neu ist die Panoramafunktion: Mit ihr kann man Breitbild-Fotos mit bis zu 28 Megapixel einfangen, indem man die Kamera einfach mit einer gleichmäßigen Bewegung von links nach rechts bewegt.
  • Neues Mikrofonsystem: Drei Mikrofone – eines in der Vorderseite, eines auf der Unterseite und eines in der Rückseite – sollen deutlich bessere Audioaufnahmen liefern. Auch die Lautsprecher wurden verbessert. Hintergrundgeräusche sollen mittels neuer Noise Canceling Technologie ausgeblendet werden. 
  • Neuer Dock-Anschluss: Apple hat das neue iPhone mit einem 80 Prozent kleineren, achtpoligen Anschluss ausgestattet, den Apple Lightning (Blitz) nennt. Er soll für viele Jahre erhalten bleiben und Apple bietet Adapter an, mit denen altes Zubehör mit dem iPhone 5 genutzt werden kann. Der Adapter kostet 29 Euro, mit Kabel 39 Euro.
     
  • iOs 6: Das iPhone 5 wird mit Apples neuem Betriebssystem iOS 6 laufen, das Apple gründlich überarbeitet hat. Neu ist beispielsweise die App Passbook, mit der iPhone-Nutzer Bordkarten, Kinokarten, Coupons oder Kundenkarten digital und zentral an einem Ort verwalten können.
      
Mehr Informationen zu den Änderungen von Apple findet ihr auf der oben genannten Seite! Meine Frage an euch ist, wie ihr das neue iPhone findet oder ob ihr eher gar kein Interesse an den ganzen Handy-Neuheiten habt. Ich zu meinem Teil kann sagen, dass ich das neue iPhone schon sehr interessant finde und es mir demnächst im Laden unbedingt mal angucken will (ab dem 21. September ist es in Deutschland erhältlich). Es mir kaufen will ich jetzt im Moment zumindest nicht, da ich eigentlich auch ziemlich zufrieden mit meinem iPhone 4 bin ^_^ Auch auf das neue iOs 6 bin ich sehr gespannt, da dieses Betriebssystem bald auf allen iPhones laufen wird :)

Nicht genug? Hier findet ihr ein Video über das neue iPhone auf chip.de , viel Spaß euch damit :*


Kommentare:

  1. Hallöchen :-) Bin durch das Blog-Zug Forum auf dich gestoßen , und wollte mal einen lieben Kommentar hinterlassen . :-)

    Meiner Meinung nach ist das iPhone5 unnötig , weil es nicht so viele neue Sachen im Gegensatz zum iPhone4 S bietet . Es ist schlicht einfach nur ein etwas anderes Designe mit einem schnelleren Prozessor . ;-)

    Liebe Grüßchen
    Lea <3

    http://yourlifeisafairytalephotograpy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. das stimmt ;-) nur ein paar dinge wurden optimiert, richtig umhauen tut es mich aber nicht :3 trotzdem bin ich aber gespannt es mal in den händen zu halten ^^

    AntwortenLöschen
  3. In meiner Nähe :)
    Hab ihn schon hochgestellt :)
    Der über die irish traveller :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey du (:
    Hattest dich ja bei mir als Blog der Woche beworben und ich würde dich morgen gern dazu machen (;
    Würde mich also freuen, wenn du meine Aktion auch kurz erwähnen würdest!
    Liebste Grüße, Caro <3

    AntwortenLöschen
  5. das werde ich natürlich machen, danke, dass du meinen blog genommen hast :)

    AntwortenLöschen

Share some Love. Leave a Comment! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...